1. FC Kaiserslautern

  • Doch, ein Investoren kann helfen, natürlich.

    Siehe Bayern und Dortmund mit ihren Aktionären.

    Oder Drecksbull.

    Das stimmt so nicht. Bei den beiden Ersten gibt es nicht nur einen Investor. Die haben mehrere. Die Bayern suchen sich diese sogar selbst aus. Und die Leipziger haben es wohl andersrum gemacht: Da hat der Investor den Club "erfunden" Aber selbst der ist wohl seriöser als der von Lautern, da er ein reales Ziel verfolgt. Er macht das um seine Dosen bekannter zu machen. Er hat ein gewisses Interesse an seinem Konstrukt und fördert das entsprechend. Der von Lautern wird das wahrscheinlich gar nicht können. Das wird nix.