Die Spiele der 1. Bundesliga

  • Was für eine Ironie der Geschichte. Jetzt sind ausgerechnet die charakterlosen K***** am letzten Spieltag auf die Hilfe anderer Vereine angewiesen ... der Fussballgott wird schon wissen, was zu tun ist ...

    In Bremen wird nicht ausgeschlossen, vor dem letzten Spiel nochmal einen neuen Impuls mit einem anderen Trainer zu setzen. Wenn der Fußballgott besonders viel Humor hat, schickt er Gisdol oder Beierlorzer. :D

  • Beitrag von Werner Lungwitz ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • n Bremen wird nicht ausgeschlossen, vor dem letzten Spiel nochmal einen neuen Impuls mit einem anderen Trainer zu setzen.

    Allofs hat doch noch einen guten Draht nach Bremen, vielleicht steigen wir dann mit Kohfeldt auf, wenn der Fussballgott mal ganz lustig ist.

    Wenn ich die Wahl Aufstieg mit Kohfeld oder kein Kohfeld und Verbleib in der Liga, dann will ich nicht aufsteigen.

    Der Typ ist mir so unsympathisch - alleine wegen dem gönne ich Bremen den Abstieg nach der Relegation gegen uns!

  • n Bremen wird nicht ausgeschlossen, vor dem letzten Spiel nochmal einen neuen Impuls mit einem anderen Trainer zu setzen.

    Allofs hat doch noch einen guten Draht nach Bremen, vielleicht steigen wir dann mit Kohfeldt auf, wenn der Fussballgott mal ganz lustig ist.


    Quatsch. Der FCA hat's ja mit Weinzierl schon vorgemacht und damit geschafft, also holt für den letzten Spieltag der ÄffZeh den Stöger zurück, Werder den Schaaf, und wir Funkel. So und nicht anders wird's kommen.

  • Beitrag von Werner Lungwitz ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Die Schalker Youngster werden Eigenwerbung für die nächste Saison betreiben. Koln kann sich im Endeffekt nur blamieren. Das könnte hemmen. So soll's kommen...

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • sehr schade für Bielefeld. Stuttgart kann sich noch für Europa qualifizieren daher sehr schwer dort zu gewinnen. Meine Prognose Bielefeld direkt runter , Relegation Bremen gegen hsv und hrubesch gewinnt, Köln direkt drin gebliebenen.

    eigentlich auch meine Prognose, aber irgendetwas sagt mir das Schalke noch was vor hat ;--)h

  • Nach den Vorkommnissen am letzten Spieltag der letzten Saison glaube ich gar nichts mehr. Alles ist möglich und wenn dieses Jahr der Scheiß-FC absteigt, ist das für alle Fortunafans mehr als eine Genugtuung. ;--)b;--)bIch hoffe sehr auf S04.;--)j

  • Köln muss gegen Schalke gewinnen, ein Punkt reicht nicht. Grammotzis steht auf der Kippe, warum er da was abschenken soll, erschließt sich mir jetzt nicht.

    Bremen jetzt mit Schaaf gegen Gladbach ist auch sehr schwer.

    Die besten Chancen auf Platz 15 hat Bielefeld . Die spielen auch gut.

  • Gerade dazu hätte mich Hamanns

    Meinung noch mehr interessiert.

    Deshalb bin ich so enttäuscht. Aber man will ja keinen Makel an Lewandowskis Torrekord entstehen lassen.

    Trotzdem Glückwunsch an Lewandowski. Tolle Saison, toller Stürmer. Muss man neidlos anerkennen.

    Und tolles versöhnliches Shirt.

  • Ganz ohne Zweifel ist Lewandowski ein Mittelstürmer, der seit etlichen Jahren in der Weltklasse spielt...

    Unabhängig davon, ob er den Rekord vom "Bomber" jetzt "nur" einstellt oder nächstes WE sogar überbietet, man darf eines nicht außer Acht lassen, Müller hatte, meines Wissens, keinen einzigen Elfer in seinen Treffern, bei Lewandowski sind es 8 Elfmeter...

    Das ist schon ein gewaltiger Unterschied...

    Wenn wir in der Rückrunde mehr Punkte holen als in der Hinrunde, dann spielen wir nächste Saison höchstwahrscheinlich wieder in Liga 1...

  • Ganz ohne Zweifel ist Lewandowski ein Mittelstürmer, der seit etlichen Jahren in der Weltklasse spielt...

    Unabhängig davon, ob er den Rekord vom "Bomber" jetzt "nur" einstellt oder nächstes WE sogar überbietet, man darf eines nicht außer Acht lassen, Müller hatte, meines Wissens, keinen einzigen Elfer in seinen Treffern, bei Lewandowski sind es 8 Elfmeter...

    Das ist schon ein gewaltiger Unterschied...

    Elfer, Rechts-,Linksschuß, Kopfball, Reinbrökern. Tor ist Tor. Viele hätten sich gewünscht, das der ein oder andere Elfer reingegangen wäre. Ich sach ma Matthäus, Hoeneß und soviele mehr...

    #17# - Für immer ------- Saison 2018/19: 40 Punkte um zu bleiben

  • Ganz ohne Zweifel ist Lewandowski ein Mittelstürmer, der seit etlichen Jahren in der Weltklasse spielt...

    Unabhängig davon, ob er den Rekord vom "Bomber" jetzt "nur" einstellt oder nächstes WE sogar überbietet, man darf eines nicht außer Acht lassen, Müller hatte, meines Wissens, keinen einzigen Elfer in seinen Treffern, bei Lewandowski sind es 8 Elfmeter...

    Das ist schon ein gewaltiger Unterschied...

    Müller hatte in der Saison aber 3 verschossen, weshalb er dann auch nicht mehr durfte

  • Ganz ohne Zweifel ist Lewandowski ein Mittelstürmer, der seit etlichen Jahren in der Weltklasse spielt...

    Unabhängig davon, ob er den Rekord vom "Bomber" jetzt "nur" einstellt oder nächstes WE sogar überbietet, man darf eines nicht außer Acht lassen, Müller hatte, meines Wissens, keinen einzigen Elfer in seinen Treffern, bei Lewandowski sind es 8 Elfmeter...

    Das ist schon ein gewaltiger Unterschied...

    Ich hab' mir die Mühe gemacht und die Saison '71/72 gecheckt:
    in der Anfangszeit hatte Müller drei (3) Fehlschüsse vom Punkt! :facepalm:

    Danach hat Franz "Bulle" Roth die anderen vier Elfer, die die Bayern in dieser Spielzeit zugesprochen bekammen, alle reingemacht.


    Edit: Andre242 war schneller.:thumbup:

    - NATURAL BORN IN FLINGERN -
    - FORTUNA: EINE LIEBE, DIE LEIDEN SCHAFFT ! -
    - EINMAL FORTUNA, IMMER FORTUNA ! -